RÜCKBLICK PREMIERE FLÖTENZAUBER

Eine Tanzstudioproduktion mit über 110 TänzerInnen auf die Bühne zu bringen, bedeutet nahezu 1 Jahr Vorbereitungszeit. Es ist eine sehr intensive Zeit, dir wir genießen.
Natürlich bedeutet es für alle auch viel Arbeit, angefangen bei den TänzerInnen und den GasttänzerInnen bis hin zu den MusikerInnen, Kostüm- und BühnenbilddesignerInnen, den PädagogInnen, dem Büro-Team, den HopsitantInnen, den HelferInnen und allen anderen, der vielen beteiligten Personen.
Wir möchten uns ganz ganz herzlich bei allen für Ihren tollen Beitrag bedanken!
Ohne Euch wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen.

Wir sind über alle Maßen glücklich, dass unsere diesjährige Produktion auf so viel Interesse und positives Feedback stößt.
Aufgrund der großen Nachfrage mussten wir diesmal sogar eine Zusatzvorstellung einplanen.
Unserem großen Ziel, den TänzerInnen die nötige Öffentlichkeit zu geben,  mehr Akzeptanz und die Wertschätzung des künstlerisches Ausdruckes von Menschen mit Behinderungen zu fördern, kommen wir damit immer näher.
Danke!

Weitere Vorstellungen:
02. Mai 2019 10.00 Uhr Schulvorstellung (ausverkauft)
04. Mai 2019 19.00 Uhr Abendvorstellung
05. Mai 2019 14.00 Uhr Familienvorstellung
08. Mai 2019 10.00 Uhr ZUSATZSCHULVORSTELLUNG
Hier geht’s zu den Tickets!

(c) Markus Herdin

 

   

 

 

 

Comments

0